Balustradendesign in Weissbeton

Kategorie Designbalustraden aus Weissbeton
Classic Balustrade
Diese klassischen Balustraden aus Weißbeton, werden in hermömmlicher Weise die Einzelteile mit Stahldoren, Buniereisen verbunden. Es genügt bei einer Balustrade nicht, wenn diese statisch eine Geländerfunktion erfüllen soll, die einzelnen Betonteile nur mit einander zu vermörteln oder zu verkleben. Die Balustraden Einzelteile, Sockel, balustersäulen, Handlauf und die Pfeiler, müssen eine feste, untrennbare, statische verbindung erhalten. Dies geschieht in der Regel mit kleinen Stahlbolzen, Stahldornen oder einer Dübelverbindung. Auch muß eine Balustrade mit Geländerfunktion, seilich wirkende Kräfte (die zB. beim anlehnen oder durch Windlast) auf die Balustrade wirken, sicher an den Untergrund abgeleitet werden. Sie haben hier die Möglichkeit, verschienene Balustradeneinzeltele mit einander zu kombinieren.     
1 bis 24 (von insgesamt 36)
Hinweise über die Herstellung und Produktionsmerkmale unserer Balustraden Einzelteile
Bitte beachten Sie, daß viele einzelne Bauteile zu einem kompletten Balustradengeländer benötigt werden!
Die Betonteile werden alle mit Silikonformen oder Beton Gießformen aus Glasfaserpolyester im beton Gießverfahren produziert. Dabei kommt eine spezielle Betonmischung aus Weißzement und verschiedenen Sand Korngrößen, Kies und Splitt zu Anwendung, die wir nach heimischen Rohstoffen abgestimmt haben. In der Frischbetonmischung werden dann noch verschiedene Betonvergütungen eingesetzt, die den beton bei der Verarbeitung fließfähiger machen, so genannte Beton Plastifizierung auf Kunststoffbasis. Der frisch eingebrachte Weißbeton wird zusammen mit der Gießform vibriert und somit verdichtet. Luftblaseneinschlüsse im Beton werden dadurch vermeiden und letztendlich die Betonfestigkeit wesentlich erhöht. Dies sind alles Qualitätsmerkmale, die wir uns gesetzt haben und ihnen als hochwertige Weißbeton Balustrade anbieten können. 

Bewertungen kaufen